1. Preis für den Sportpark Zhangjiakou, China

Aus der Bewertung der Jury, der städtischen Abteilungen, der Online-Bewertung und der Stadtratsitzung ging das von uns mit BIAD Bejing Architectural Design Institute erarbeitete Konzept als Sieger hervor.

Der zukünftige Sportpark setzt sich zusammen aus einem Sportstadion (62.000 m², 50.000 Sitzplätze), einer Sporthalle (40.000 m², 10.000 Sitzplätze), einer Schwimmhalle (23.600 m², 3.000 Sitzplätze), einer Eisschnelllauf-Halle (6.000 m², 6.000 Sitzplätze) und einer Trainingshalle (25.000 m²).

mailen
Top