Bildungscampus in Berliner Ausstellung

Am Freitagabend, 19.10.2018, wurde im Berliner Architekturforum Aedes die Ausstellung "Heilbronn - eine Stadt entwirft sich neu" eröffnet. Die Schau zeigt die drei Schwerpunkte des Stadtumbaus, die die ökologische, digitale und mobile Neuausrichtung Heilbronns manifestieren: das Stadtquartier Neckarbogen auf dem Gelände der Bundesgartenschau, den Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung und die Wissens- und Erlebniswelt ’experimenta’. Neben Ansprachen von Oberbürgermeister Harry Mergel, experimenta-Architekt Matthias Sauerbruch und BUGA-Planer A.W. Faust, sinai Landschaftsarchitekten, erläuterte Achim Söding die Herausforderungen zukunftsfähiger Entwürfe und die große Bedeutung des Bildungscampus für die Stadt und den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Laufzeit der Ausstellung:
20. Oktober - 29. November 2018
Ausstellungsort:
Aedes Architekturforum, Christinenstraße 18-19, 10119 Berlin

mailen
Top