Bürogebäude T1 Trappentreustraße, München

In unmittelbarer Nachbarschaft der Donnersbergerbrücke, bildet der Neubau des Büro- und Geschäftsgebäudes „T1“ die Ecke einer innerstädtischen Blockrandbebauung. Die zehngeschossige Überhöhung des Baukörpers akzentuiert stadträumlich den Kreuzungsbereich und erzeugt gemeinsam mit dem gegenüberliegenden Hochhaus eine Portalwirkung in der Landsberger Straße. Das Bürogebäude weist überwiegend Open-Space-Bürobereiche mit hoher Arbeitsplatzqualität auf, die durch die vom Straßenlärm abgewandten Dachterrassen noch gesteigert wird. Die Doppelfassade aus großzügig dimensionierten Kastenfenstern ermöglicht ein lärmgeschütztes Öffnen der inneren Fenster, dabei kontrastieren die erhabenen silbernen Rahmen spannungsvoll zum dunklen Hintergrund.   

mailen
Top