Erweiterung Landratsamt Tübingen

Das seit 2006 bestehenden Landratsamt Tübingen mit zwei längsgerichteten, leicht zueinander verschwenkten Gebäudespangen, wird um einen viergeschossigen Baukörper entlang der Mühlbachaue ergänzt. Während die vorherrschende horizontale Fassadengliederung des bestehenden Landratsamtes aufgenommen wird, werden die Fensterelemente der Erweiterung mit einer räumlich wirksamen Tiefe versehen, welche dem Gebäude einen eigenen Gestaltungsrhythmus gibt. Mit der Erweiterung werden weitere 130 Arbeitsplätze sowie ein neuer Sitzungssaal geschaffen um dem deutlich gestiegenen Mitarbeiterbedarf gerecht zu werden.

mailen
Top