Fachhochschule Campus Bielefeld

Die neue Fachhochschule befindet sich im südlichen, der Landschaft zugewandten Bereich des Hochschulcampus Nord. Zum Campus wird eine klare Raumkante formuliert, während die Seite zur Landschaft differenziert und offen ausgebildet ist. Vom zentralen Campusplatz kommend betritt man die Eingangshalle, aus der sich die Magistrale als Haupterschließungsachse weiterentwickelt und das Wegekonzept des Masterplans mit seine sogenannten „Hot spots“ fortführt. Die Fassade mit ihren pixelartigen farbigen Glasflächen entstand in Zusammenarbeit mit dem Künstler Josef Schwaiger.

mailen
Top