Freizeit- und Wellnessbad Courchevel

Der Neubau des Freizeit- und Wellnessbades in den französischen Alpen markiert mit seiner in die Umgebung modellierten, prägnanten Dachlandschaft den Auftakt zum höhergelegenen Skigebiet. Das landschaftliche Entwurfsmotiv verbindet die Hülle, den Innenraum und den Außenraum zu einer homogenen Einheit. Große, zum Berg ausgerichtete Dachöffnungen belichten den Erholungs- und Erlebnisbereich, der neben dem Sport- und Außenbecken über einen Kinderbereich, einen Wildwasserfluss sowie Restaurants und Läden verfügt. Eine vom Durchgangsverkehr getrennte Erschließung bindet das zukünftig gegenüberliegende Hotel direkt an.

mailen
Top