Umbau Rathaus Ingolstadt

Grundgedanke war die Aktivierung der Platzfolge Rathausplatz - Sparkassenhof - Viktualienmarkt - Theaterplatz mittels einer durchgängigen barrierefreien Gestaltung der Bodenbeläge.
Der Platz wird zur frei bespielbaren Fläche für Veranstaltungen. Neben der umfassenden Sanierung des Rathauses wurde um das vorhandene Eingangsfoyer ein kreisförmiger Erweiterungsbau unterhalb des aufgeständerten Verwaltungsbaus geschaffen.
Diese Erweiterung nimmt das Bürgerservicebüro und ein Café auf, das auch außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses, durch eine Terrasse zur Belebung des Platzes beiträgt.

Top