Grundschule Theodor-Fischer-Straße München

Der nach dem Lernhaus-Konzept geplante Schulbau gliedert sich in die drei Baukörper Grundschule, Sporthalle und Nebengebäude, die an den Straßenseiten des Grundstücks angeordnet sind. Zentral und schalltechnisch von der Umgebung weitgehend abgeschottet befindet sich der geschützte Pausenhof mit Schulgarten und grünen Spielzonen. Besonderes Augenmerk bei der städtebaulichen Wirkung wurde auf die Höhenentwicklung gegenüber den kleinteiligen, zweigeschossigen Wohnbauten der benachbarten Grundstücke gelegt. Die Höhenstaffelung erfolgt von Westen nach Osten mit einem viergeschossigen Gebäudeteil am Pasinger Heuweg über einen dreigeschossigen Gebäudeteil an der Theodor-Fischer-Straße hin zur eingeschossigen Sporthalle.

   
48° 10' 58" N 11° 26' 56" W

Wettbewerb

2017

Baubeginn

2019

Fertigstellung

2022

Bauherr

Landeshauptstadt München

vertreten durch Landeshauptstadt München - Baureferat Hochbau

Tragwerk

Behringer Beratende Ingenieure GmbH, München

Technische Ausrüstung

Veit Energie Consult GmbH, München (ELT)

Ingenieurbüro Hausladen GmbH, Kirchheim (HKLS)

Bauphysik

Kurz und Fischer GmbH, Feldkirchen-Westerham

 

Brandschutz

Kersken + Kirchner GmbH, München

Akustik

Ebert Ingenieure GmbH, München

Photovoltaik

Baureferat Hochbau HZ1

Freianlagen

realgrün Landschaftsarchitekten, München

 

Top