Wettbewerb Kindertheater Jugendtheater Ulm Theater Lageplan Verortung

Kinder und Jugendtheater Ulm

Das Kinder- und Jugendtheater als Erweiterung des Theaters Ulm entwickelt durch seine eigenständige Baukörperstruktur eine starke Adresse, die sich eindeutig vom bestehenden, denkmalgeschützten Gebäude differenziert, sich aber in das vorhandene stadträumliche Gefüge eingliedert und den Bestand in angemessener Weise erweitert. Die drei übereinander gestapelten und zueinander versetzten Funktionsbaukörper „Orchester-Probe“, „Probebühne-Theater“ und „Theatersaal-Foyer“ sind mit den klar ablesbaren räumlichen Fachwerkrosten prägende Gliederungselemente.

Ankauf

 

Verfahrensart

Nicht offener Realisierungswettbewerb 

Standort

Ulm

Auslober

Stadtentwicklung, Stadt Ulm

Jahr

2020

Nutzung

Kultur

   
Top